Über mich

Mit dem Auge und dem Herzen.

Seit Abschluss des Kulturanthropologie-Studiums an der Universität Basel bin ich in der Kommunikation tätig: gegenwärtig bei der MAKEYOURDAY GmbH, wo ich Lernende und Klient*innen in der Arbeitsintegration unterstütze als Audiovisual Producer und Berufsbildner. 

Farben und Formen faszinieren mich. Im künstlerischen Ausdruck arbeite ich mit Licht und Schatten, Geräuschen und Harmonie. In Bildern versuche ich Gegenwart zu vermitteln, im Bewusstsein Geschichten zu erschaffen. Im kreativen Erschaffen begegnen sich Inneres und Äusseres: finden wir die Verbindung zu anderen und sind dem Geheimnis auf der Spur, das nicht nur unser eigenes ist.